Die Regeln werden automatisch mit dem Betreten des Netzwerkes akzeptiert.

Für jedes Projekt variieren die Regeln des Minecraft Servers, weshalb hier nur die grundsätzlichen Regeln aufgelistet sind.
Bedeutet, dass vor diesen Regeln immer die Regeln gelten, die für das jeweilige Projekt bestimmt sind. Falls sich eine Regel eines Projektes mit einer der hier gelisteten Regeln widerspricht, gilt automatisch die Regel des Projektes.

1. Grundsätzliches
1.1 Jegliche Provokationen, Beleidigungen und rassistische Äußerungen sind nicht erwünscht.
1.2 Anweisungen des Teams ist folge zu leisten.
1.3 Das Einsperren, Einmauern oder Ähnliches ist verboten.
1.4 Das Griefen ist bei uns gänzlich unerwünscht.
1.5 Die Tiere von anderen Mitspielern dürfen ohne Erlaubnis des Besitzers weder geschoren, gemolken noch getötet werden.
1.6 Fremdwerbung für andere Minecraftserver ist verboten.
1.7 Die Benutzung von X-ray Mods bzw. X-ray Texture-Packs oder Ähnlichem ist nicht gestattet.
1.8 Skins mit Rechtsextremistischen oder Pornografischen aussehen sind verboten und sind nach Aufforderung durch ein Teammitglied zu wechseln.
1.9 Das ausnutzen von Minecraft-, Server- oder Plugin-Bugs ist nicht erwünscht.
1.10 Das Cheaten ist ebenfalls nicht erlaubt.
1.11 Höhere Teammitglieder haben das Recht, euch auch ohne einen besonderen Grund aus dem Spielgeschehen auszuschließen.

2. Chatregeln
3.1 Wenn ein Teammitglied auf abwesend steht, dann ist es auch abwesend. Spamme deshalb den Chat nicht zu.
3.2 Es reicht eine Frage einmal zu stellen.
3.3 Werbung für eigene Angebote ist in Maßen erlaubt. In welchen maßen, entscheidet das Aufsichts führende Teammitglied.
3.4 Auch im Chat sind jegliche Provokationen, Beleidigungen und rassistische Äußerungen nicht erwünscht.


Die Admins behalten sich Änderungen der Regeln vor.


Stand: 23.02.2018, 11.43 Uhr